# Zuletzt aktualisiert von Raaja Fischer am 25.4.2019 Aufrufe: 482
Bremen - Die Seligpreisungen von Jesus
Zeit
Beginn:04. Oktober 19:00 Uhr
Ende:06. Oktober 14:00 Uhr
Location
Christophorusgemeinde
Menkestrasse 15
28755 Bremen

Wir tanzen und singen das Heilgebet der Seligpreisungen von der Bergpredigt mit den Worten Jesu in seiner Muttersprache. Wir werden die ersten sieben Zeilen mit aramäischen Worte sprechen, sie atmen, singen und mit einfachen, sich wiederholenden Gesten tanzen. So erschließen wir uns einen neuen Zugang zu diesen heilsamen und kraftvollen Worten. Die Seligpreisungen sind eine wunderbare tiefgehende persönliche Heilungsreise. Sie werden nicht als Zyklus getanzt

Leitung: Raaja H. Fischer, Tanzleiter für die Tänze des Universellen Friedens , Chorleiter und Musiker und Renate Fischer, Dipl. psych.

Zeit: Fr 4.10., 19-21 Uhr ; Sa 5.10., 11- 19 Uhr; So 6.10., 11-14 Uhr

Kosten: 120,- €; ermäßigt: 100,-€. Frühbucherrabatt bei Anmeldung bis 1. 9. 2019 dann 90,-/75,-. Bitte auf das Konto der Christophorusgemeinde

Anmeldung:
Büro Gemeindeverbund Aumund-Vegesack,
tel.: 0421 -664 664, fax 0421 664 661;
Frühbucher-Rabatt bis zum 1.9.2019
buero-aumund-vegesack@kirche-bremen.de

Informationen bei: Pastorin Jennifer Kauther, tel: 68 59 148
jennifer.kauther@kirche-bremen.de

überweisen: IBAN DE34 29o5 o1o1 ooo5 oo51 11
Mitbringen: rutschfeste Socken/ Gymnastikschuhe, Sitzkissen, Decke,

Essen und Trinken fürs gemeinsame Buffet
Vertiefende Begleitlektüre: "Das Vaterunser" von Neil Douglas-Klotz

Preise
120,- Euro
Veranstalter
Bilder
  © 2012 FastBroadcast.de - Increase the Spirit